Aktuelle Informationen zu CORONA


Schulmail vom 30.09.2020

Neue Regelung für die Primarstufe ab dem 01.10.2020:

Ab dem 1. Oktober 2020 gilt danach für die Kinder in der Primarstufe innerhalb ihres Klassenverbands im Unterrichtsraum keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung mehr.
Sie können dies hier nachlesen:
Dies bedeutet, dass sie im Klassenraum auch dann, wenn sie im Rahmen der Unterrichtsgestaltung ihren Sitzplatz verlassen, nicht mehr zwingend die Mund-Nase-Bedeckung tragen müssen.
Mit freundlichen Grüßen,
Liane Neuhaus

17.08.2020: Kommunikationswege

Die ersten Erfahrungen mit dem Schulstart zeigen uns, dass eine gute Kommunikation sehr wichtig ist. 

 

Wir haben folgende Wege vereinbart: 

 

1. Nutzung der Schoolfox APP 

Hier bekommen Sie direkt die Informationen auf das Handy. Auch Sie können mit den Klassenleitungen, Schulleitung und Sekretariat in Kontakt treten und Nachrichten senden. Auch Krankmeldungen sind hierüber möglich. 

Alle Sorgeberechtigten können einen Zugang einrichten und sind gleichermaßen informiert. 

 

Wer die App nicht nutzen möchte, muss die Elternbriefe und Informationen über die Homepage abrufen.

www.ekslangenfeld.de

 

2. Postmappe

Jedes Kind bekommt eine gelbe Klemmmappe von der Schule. Dort befinden sich bei Bedarf Elternbriefe. Sie können darüber schriftliche Anträge oder Atteste vom Arzt an die Klassenleitung übermitteln. 

 

Sollte die Mappe verloren gehen oder kaputt gehen, können Sie im Sekretariat für 1 Euro eine neue erhalten. 

 

3. EMAIL

Jedes Kollegiumsmitglied ist über eine dienstliche Email Adresse erreichbar. Eine Auflistung finden Sie auf der Homepage. 

 

 

4. Aktuelle Situation CORONA

Sobald die Information mich erreichen sollte, dass ein Kind in Quarantäne oder positiv getestet ist, muss ich dem Gesundheitsamt und ggf. dem Ordnungsamt schnellstmöglich die Kontaktdaten bereit stellen. 

Ich bitte Sie daher, die Notfalllisten schnell und vollständig zurückzugeben. 

Auch ist es hilfreich, wenn alle die APP nutzen und auch darüber erreichbar sind. 

  

Bitte rufen Sie vor Unterrichtsbeginn an, wenn Sie Ihr Kind krankmelden möchten. Oder natürlich auch per APP.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! 

 


Mobile Endgeräte für bedürftige Kinder

Durch die Förderung vom Land NRW wird die Stadt Langenfeld einen Anteil von mobilen Endgeräten anschaffen können. 

 

Ich müsste wissen, ob Ihr Kind unter diese Regelung fällt. Also im Notfall einer Schulschließung oder bei Lernen auf Distanz ein mobiles Endgerät (IPad) von der Schule ausgeliehen bekommen müsste. Die Bedürftigkeit wird in diesem Fall nachgewiesen werden müssen.

 

Ich bitte Sie daher, mir schnellstmöglich über Schoolfox die Umfrage zu beantworten. 

Sollten dort Schwierigkeiten auftreten, bitte ich um Antwort per Mail. Bitte schreiben Sie an schulleitung@ekslangenfeld.de, wenn Ihr Kind kein mobiles Endgerät zur Verfügung hat oder es keinen Zugang zu einem WLAN gibt.  

 


Bildungsportal NRW

Das Land NRW hat die Informationen zum angepassten Schulbetrieb hier aufgelistet.


Informationen der Stadt Langenfeld

Auch die Stadt Langenfeld aktualisiert regelmäßig die wichtigesten Inhalte zum Coronavirus und den Auswirkungen.


Formulare

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Informationen und die notwendigen Formulare für die Notbetreuung



Wochenpläne

Die Klassenleitungen informieren Sie über die App über die Lernaufgaben Ihres Kindes.

Bei Bedarf sind einige auch hier hinterlegt.



Corona macht kreativ! Als Zeichen von Zusammenhalt und Hoffnung startet bei uns auch eine Steinschlange. Einige bunt bemalte Steine liegen schon! Bitte lasst die Steine liegen und helft mit, dass die Schlange länger wird. Wir sind gespannt, welchen Weg sie nimmt.